Mit einem Profigerät selber Dias digitalisieren.

Sie haben viel Zeit und sehr viele Dias? Da ist es allenfalls interessant, wenn Sie Ihre Dias selbst digitalisieren. Ich kann Ihnen einen Profi-Magazin-Scanner Reflecta DigitDia 4000, 5000 oder 6000 vermieten – mit der Original-Software des Geräteherstellers. Und natürlich mit einer ausführlichen Anleitung zur Software und den benötigten Einstellungen. Auf Wunsch können Sie ein Notebook mit bereits installierter Software dazu mieten.

Rufen oder mailen Sie mich für eine Reservation einfach an: 052 213 86 97 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

5000

Bestellformular Diascanner mieten

Wichtige Details.

Sie mieten einen Reflecta DigitDia 4000 oder DigitDia 6000 Scanner

  • Optische Auflösung: 3600 ppi bei DigitDia 4000, 5000ppi bei DigitDia 6000
  • Farbtiefe: 48 Bit
  • Stapelverarbeitung: scannt Diamagazine mit bis zu 100 Dias
  • Scanzeit pro Dia: je nach Einstellungen 3–6 Minuten
  • Bildgrösse bei DigitDia 4000: ein digitalisiertes Dia entspricht etwa 4900 x 3200 Pixel und ist ca. 8–12 MB gross, druckbar bis ca. A3.
  • Bildgrösse bei DigitDia 6000: ein digitalisiertes Dia entspricht etwa 6643 x 4360 Pixel und ist ca. 10–20 MB gross, druckbar bis ca. A3.

Das gehört zur Miete:

  • Gerät: DigitDia 4000 oder DigitDias 6000
  • Kabel: Netzteil, USB2-Kabel
  • Software: SD-Card mit der neuesten Version der Software Cyberview
  • Anleitung: Zum Gerät, zur Installation der Software und zum Gebrauch des Scanners.
  • Auf Wunsch kann ein Notebook mit installierter Software dazu gemietet werden.

Unterschied DigitDia 4000 und DigitDia 6000

Der Unterschied zwischen DigitDia 4000 und DigitDia 6000 ist die Geschwindigkeit und der DigitDia 6000 hat eine höhere Auflösung.

Für eine Reservation rufen oder mailen Sie mich einfach an

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! buttonpunkt100 052 213 86 97

Filmstreifen digitalisieren mit dem RPS7200.

 RPS7200

Sie möchten auch ihre Filmstreifen, Negative oder S/W Filme digitalisieren. Mit unserem Reflecta RPS7200 Scanner können Sie Negativ-Filmstreifen, s/w Filmstreifen oder Einzel-Dias bequem an ihrem Computer selber digitalisieren. Die Auflösung der gescannten Bilder beträgt ca. 3600 – 7200 DPI, Je nach Leistung ihres Computers. Sie brauchen etwas mehr Zeit zum Scannen der Filmstreifen als für Dias, da der Scanner jeden Filmstreifen neu kalibrieren muss. Dafür ist die Qualität sehr gut.
Sie mieten den Reflecta RPS7200 inkl. Software und ausführlicher Anleitung. Wenn Sie möchten, können Sie auch gleich einen Laptop mit vorinstallierter Software dazu mieten.
Bestellformular Scanner mieten
Reservieren Sie ein Gerät – per Telefon oder Mail.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! buttonpunkt100 052 213 86 97

Super 8 Filme digitalisieren.

Super 8

Sie können nur Super 8 Filme keine Normal 8 Filme digitalisieren (beachten Sie die Filmlochung). Super 8 Filme haben keinen Ton.

Filmstreifen

Digitalisieren Sie ihre Super 8 Filme selber. Der Super 8 Film-Scanner digitalisiert den ganzen Film automatisch, indem er jedes Bild einzeln digitalisiert und danach den Film wieder zusammensetzt.
Sie mieten den Super 8 Filmscanner, inkl. Software und Betriebsanleitung, so können sie ihre Filme direkt auf ihren Computer scannen. Selbstverständlich können sie auch gleich einen Laptop mit vorinstalliertem Programm dazu mieten.
Die fertigen Filmdateien werden im AVI-Format erstellt.
Für einen 3-Minuten-Film (15m sind ca. 3’240 Bilder) brauchen sie mindestens 3 Std.! Eine Filmlänge von 180m (36 Min. Film) benötigt eine Scanzeit von ca. 33 Std.!
Reservieren Sie den Scanner mit/ohne Laptop für ein paar Tage, je nach Anzahl Filme, die Sie digitalisieren möchten.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! buttonpunkt100 052 213 86 97

Preise.

Die Hardware muss in Winterthur, Neuwiesenstrasse 60, abgeholt und zurückgebracht werden.
Die Übergabe-Tage werden nicht zur Mietdauer dazu gerechnet.

Mietdauer:

  • Minimum 3 Tage.

Miete pro Tag:

  • DigitDia 4000 Scanner CHF 17.00
  • DigitDia 6000 Scanner CHF 21.00
  • RPS7200 Filmstreifen-Scanner CHF 12.00
  • Super 8 Filmscanner CHF 15.00
  • Notebook CHF 6.00

Bezahlung:

Barzahlung bei Antritt der Miete (Bar oder Twint) für die festgelegte Mietdauer. Im Ausnahmefall kann auch eine Depotgebühr hinterlegt werden.

Reservieren Sie ein Gerät – per Telefon oder Mail.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! buttonpunkt100 052 213 86 97

Bestellformular Scanner mieten